SIZILIEN – Sanctiones & Constitutiones, Venedig 1590: d`Afflictis.

SIZILIEN - Sanctiones & Constitutiones, Venedig 1590: d`Afflictis.

SIZILIEN – In utriusque Siciliae Neapolisque Sanctiones & Constitutiones novissima praelectio. Interiecta sunt Ioann. Antonii Batii & aliorum erudita annotamenta. (Novissima) Hac postrema editione a multis quibus scatebat erroribus, repurgatae Venedig, Apud Ioannem Variscum & Paganinum de Paganinis, 1590. Quart. Titelblatt mit Druckersignet, (39), 243gezählte Blätter; Titelblatt mit Durckersignet, 185gez.Bll. (zusammen: 940 S.) 2 Teile in einem Halbleinenband. Order-no.: IC-120 ISBN 978-3-86303-431-3 lieferbar

275,00

Order Number: 1856HB

Coing, Handbuch II,1/247 Führender Kommentar zur sizilianischen Gesetzgebung, der vom bedeutendsten neapolitanischen Juristen zu Beginn der Neuzeit Matthaeus d`Afflictis (1443-1523) erarbeitet worden ist. Der Kommentar wurde zuerst in Trino (Tridini) 1517 ediert, es folgte Mailand 1523: singularia lectura. Die Lectura novissima wurde erstmals in Lyon 1556 ediert, die von zahlreichen Ergänzungen späterer Juristen angereichert ist. Es folgten die Editionen zu Venedig: 1562, 1580, 1588 und 1606, Neapel 1588 und 1677 sowie auch Frankfurt am Main 1600 und 1603. PRAELECTIO Novissima Matthaei ab Afflictis super Sacris Sanctionibus, ac Constitutionibus regnorum utriusque Siciliae, per FRIDERICUM II. Imperatorem promulgatis, dictante eloquentissimo viro Petro à Vinea Capuano, Praefectio praetorio.

HescomShop - Das Webshopsystem für Antiquariate | © 2006-2021 by HESCOM-Software. Alle Rechte vorbehalten.